Regisol

Schallschutz

Schallschutz für Abwasserleitungen

Isolmass FR 3Tech Rolle Zoom auf « Isolmass FR 3Tech Rolle » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
Isolmass FR 3Tech Rolle

Fall-, Aufprall- und Fliessgeräusche

Bei Abwasserleitungen unterscheidet man zwischen Fall-, Aufprall- und Fliessgeräuschen.

  • Fallgeräusche sind Luft- und Körperschallgeräusche und werden durch das in einem Rohr senkrecht nach unten fallende Wasser verursacht.
  • Aufprallgeräusche entstehen beim Aufprallen des Wassers im Bogen. Die Fallenergie wird dabei weitgehend in Schallenergie umgewandelt. Dabei geht Geschwindigkeit verloren und das Wasser fliesst nach dem Aufprall bedeutend langsamer weiter.
  • Fliessgeräusche entstehen durch das Fliessen des Wassers in der liegenden Rohrleitung. Das Wasser fliesst in der Rohrleitungssohle und wird durch Unebenheiten in der Leitung oder durch Richtungsänderungen in seiner ruhigen Strömung gestört.